Deutschland


Die Weine folgender Winzer finden Sie auf dieser Seite:

  • Meyer - Pfalz
  • Fußer - Pfalz
  • Koch - Pfalz
  • Hemberger - Franken
  • Werner - Mosel

Viel Spaß beim stöbern!


Mosel

Weingut Werner

Die Weine vom Weingut Werner aus Leiwen an der Mosel haben mein besonderes Interesse geweckt. Alle Weine haben ihre eigene Identität, was zum einen auf die Spontanvergärung, aber auch auf den Einsatz großer Holzfässer zurückzuführen sein dürfte. Werner-Weine sind "anders". Sie "springen" nicht aus dem Glas, wie die sonst mittlerweile fast schon typisch-modernen Weine, die kalt vergoren werden. Werner-Weine überzeugen v.a. am Gaumen und sind hervorragende Begleiter für eine gute Küche. Wenn Sie weg von uniformen Weinen wollen, dann sollten Sie mal Weine von diesem Weingut probieren.

Riesling Spätlese "Annaberg" 14

Auch hier untpyischer (jedoch eleganter) Duft. Erinnert fast ein bisschen an Creme-Torte. Pistazien. Haselnuss. Wieder angenehme Frucht, die gediegen den Gaumen erfreut. Noch am Anfang seiner Entwicklung.

Preis: 11,-- €

im 6er Karton: 10,-- €

 

Riesling Spätlese feinherb "Laurentiuslay" 14

Turbo-Frucht. Super Spiel aus Süße und Säure. Darum: Mosel. Darum: feinherb. "Must-have".

Preis: 11,--€

im 6er Karton: 10,-- €

 


Pfalz

Weingut Meyer

Mit dem Weingut Meyer habe ich ein deutsches Weingut in meinem Programm, das hervorragend zu meiner "Geheimtipp-Philosophie" passt.

Hier steht ein junger Winzer in den Startlöchern für eine große Karriere. Die Weine sind sehr gut. Meyer ist Meister in Sachen Weißburgunder. Aber auch die Rieslinge sind hervorragend. Hier war heuer der Buntsandstein mein eindeutiger Favorit. Mehr Wein für`s Geld gibt es kaum.

Riesling "Buntsandstein" 2016

Ein knisternder Riesling. Voller Mineralik. Voller Aprikose. Nach meiem Geschmack geradezu modellhaft für einen deutschen Riesling. Nachhaltiger Abgang.

Preis: 10,-- €

im 6er Karton: 9,-- €

Weißburgunder 2016

Gelbe Frucht; sehr einladend. Schliffig - dabei mit Trinkfluss. Sehr schön ausbalancierter Gutswein für viele Gelegenheiten. Richtiger Allrounder zu unverschämt günstigen Preis:

Preis: 7,50 €

im 6er Karton: 6,50 €

 

 

Weissburgunder Muschelkalk 2016

Dieser Weiße Burgunder ist ein ungemein mineralischer Wein, der neben Zitrus- und Birnenaromen auch würzige Kräuternoten präsentiert. Das Ganze ist harmonisch integriert in einen eleganten kräftigen Körper und eine feine Säure.
Preis: 10,-- €

im 6er Karton: 9,-- €

 

Musakteller 2016

Kein anderer Wein im Sortiment erinnert so sehr an das Ausgangsprodukt Weintraube, wie dieser restsüße Muskateller. Für Freunde der überbordenden Frucht!

Preis: 7,50 €

im 6er Karton: 6,50 €

 

 

Sauvignon blanc 2016

Dieser Wein springt förmlich aus dem Glas. Sehr intensive Aromen nach Stachelbeeren und Brennnesseln ziehen durch die Nase. Im Trunk ist er eine Fruchtbombe. Sehr plakativer Sauvignon blanc.

Preis: 8,50 €

im 6er Karton: 7,50 € 

 

Riesling 2016

In Jahren wie es der 16er war kann man schon mal guten Gewissens auf einen Gutsriesling vertrauen, der bereits eine erstaunliche Eleganz aufweist. Für 7,30 € erhalten Sie hier einen klassischen D-Riesling, wie er im Buche steht: Rassig, fruchtig, elegant, erquickend. Zugreifen, so lange der 16er noch verfügbar ist!

Preis: 7,50€

im 6er Karton: 6,50€

 

Weissburgunder RESERVE 2015

Dieser in Minimengen hergestellte Weissburgunder hat mich mit seinem feinem Schmelz regelrecht umgehauen. So viel Stoff gepaart mit einer Feinheit die ihres gleichens sucht, findet man nur selten.

Ein Weisswein-Gigant mit riesen Reserven.

Preis: 17,-- €

 im 6er Karton: 16,-- €

 

Riesling Maria Magdalena 2015

Ein absoluter Top-Riesling aus Deutschland. Wurde von der "Vinum" zum Riesling-Champion gekürt. Steht am Anfang einer großen Entwicklung. so was sollte man für besondere Momente im Keller haben!

Preis: 18,50 €

im 6er Karton: 17,50 €

 

Weingut Fußer

Zum Abschluß meiner heurigen Deutschland Weinreise fuhr ich noch aus Interesse nach Deidesheim und besuchte ein paar km weiter in Niederkirchen das Weingut Fußer. Von aussen sehe ich ein bungalow-ähnliches Wohnhaus mit einem nicht besonders repräsentativen Nebengebäude. In diesem Nebengebäude werden auch die Weine produziert. Und dort probier ich auch die biologisch produzierten Weine dieses erst seit 2006 bestehende Weinguts, das von den beiden Brüdern Martin und Georg Fußer geführt wird.  Was ich aber dann nach und nach in diesen bescheidenen Räumlichkeiten serviert bekomme, haut mich glatt vom Hocker. Weine vom Feinsten. Und das von Vorne bis Hinten! Schade, dass ich eigentlich für heuer schon eingekauft habe. Sollte die Qualität auf diesem Level bleiben, werden Sie jedoch in Zukunft noch mehr von diesem Weingut bei mir bekommen. Das ist sicher!

Riesling 2016

Bereits bei diesem Gutswein tut sich Rieslingkomplexität auf , die sich aus kräuterwürzigen Eindrücken gepaart mit feinster Aprikose manifestiert. Viel Charakter für wenig Preis.

Preis: 8,50 €

im 6er Karton: 7,50 €

 

Deidesheimer Riesling 2016

Ähnlich wie der Gutsriesling nur hoch 2.

Preis: 10,50 €

im 6er Karton: 9,50 €

 

Deidesheimer Weissburgunder 2016

Lange Maischestandzeit und sanfter Barrique-Einsatz ergeben diesen komplexen Weissburgunder, der die Frische nicht zu kurz kommen lässt.

Preis: 11,50 €

im 6er Karton: 6,50 €

 

 

 

Weingut Koch

Das Ganze begann, als ich bei einem Freund eine Blindprobe mit Top-Chardonnays machte. Einer davon schmeckte mir praktisch perfekt: Koch´s  Chardonnay Letten Reserve. Als ich dann beschloss, direkt in die Pfalz zu fahren, war für mich klar, dass ich bei diesem mit mittlerweile vom Gault Milleau 3 Trauben geadelten Betrieb vorbeischauen muss.  Dabei gefiel mit v.a. auch der Pinot noir ausgezeichnet. Der Sekt ist ebenfalls trinkenswert.

 

 

Chardonnay Letten Reserve 2015

Dieser Wein hat mich von Anfang an begeistert. Bei aller Komplexität und hochreifer Fülle, besitzt er eine delikate Säure und erquickende Frucht. Also nicht in einer  barrique-geschwängerter Brühe baden, sondern sich von deutsch-typischer Fruchtigkeit abduschen lassen.

Preis:  17,-- €

im 6er Karton: 16,-- €

 

Pinot noir Kichenstück 2014In der Nase Aromen von dunklen Früchten, wie Brombeere, Cassis und schwarzer Johannisbeere, ergänzt durch einen rauchig-würzigen Charakter. Am Gaumen zeigt sich der Pinot Noir sehr komplex und dicht. Dennoch bewahrt der Wein eine frische Leichtigkeit mir langem Nachhall.

Preis:  19,-- €

im 6er Karton: 18,-- €

 

Cuvée CH Sekt brut

Ein elegant feinperliger Sekt, der natürlich handgerüttelt wurde. Es ist ein geradezu geschmeidiger Sekt.

Preis: 11,50 €

im 6er Karton: 10,50 €

 

 

 

 

 

 

Franken

Weingut Hemberger

Nachdem meine 2. Tochter Sophia in Würzburg studiert, war für mich klar, dass ich mich im einzig bedeutsamen Anbaugebiet Bayerns umsehen muss. Aus meiner bescheidenen Sicht fehlt es so manchen Bocksbeuteln noch an Ausdruckskraft. Nicht aber so beim aufstrebenden Tobias Hemberger, dessen auf Gipskeuper gewachsenen Kreszenzen erstaunliche Kraft entwickeln. Hemberger ist Mitglied der Winzergruppe "ETHOS", die sich auf nachhaltige Wirtschaftsweise verpflichtet haben.  Hier für sie mal 3 Weine des Weingutes:

 

 

Rosé 2016

Dieser farbintensive (Rebsorte Acolon) Rosé ist ein geradezu idealtypischer Sommerwein. Er gefällt durch seine Anklänge an Erd- und Himbeere. Animierende Säure gesellt sich zu leicht restzucker-abgepufferter Frucht. Solo oder zum Grillen.

Preis: 7,50 €

im 6er Karton: 6,50 €

 

Silvaner Rödelseer Küchenmeister 2015

In dieser Preisklasse Komplexität zu erwarten, wäre vermessen. Doch hält dieser Top-Silvaner dies ein. Dieser Wein ist weit weg von den langweilig neutralen Silvanern. Zu dem Preis, empfehle ich den Wein kistenweise zu kaufen!

Preis: 8,50 €

im 6er Karton: 7,50 €

 

Sauvignon blanc 2016

Dieser an grünen Paprika und Stachelbeeren erinnernde Sauvignon blanc zeigt schon ganz schön Muskeln Seine sauvignon-typische Würze drängt sich nicht auf. Er lässt den Wein eher als einen freundlichen Nachbarn von nebenan erscheinen. Tapeziert den Gaumen mit harmonischer Frucht. Der kräftigste Sauvignon in meinem Programm.

Preis: 10,-- €

im 6er Karton: 9,-- €