Frankreich

Thillardon - Baujoulais

Les Boccards 2014

Rosa Granit im Untergrund ermöglicht einen zutiefst verführerischen Chénas mit Referenzcharakter. Die alten Reben auf erstklassigen Grand Cru-Böden vermögen wegen ihrer tief reichenden Wurzeln auch die Böden der Mineralien in die kleinen, lockerbeerigen Träubchen einzulagern und führen so zu einem originären Charakter, der in sich die mineralischen Insignien seiner großen Lage trägt. Welche Eleganz und Feinheit in den komplexen Aromen (Sauerkirschen, Wald-Himbeeren, Rosenblüten und Erdbeeren, edle Gewürze, rassige, vibrierende, einhüllende Mineralität, helle Tabaknoten), welch tänzerisches Spiel bei aller Cremigkeit, Dichte und Konzentration auf der Zunge und welche Finesse bei aller Fülle und Kraft. Sehr, sehr feine und würzig-seidige, kühle Tannine in einem formidablen Abgang. (Quelle: Pinard de Picard)

Preis: 18,-- €

im 6er Karton: 17,-- €


Italien

Saladini Pilastri - Marken

Rosso Piceno 2015

„Ein Bio-Italo-Traum zum Niedrigstpreis! Der helle Wahnsinn“, meinte Tobias Treppenhauer im WEINWISSER. Und weiter: „Eine solche Qualität für etwas über 5 EUR zu erhalten ist schlichtweg der helle Wahnsinn. Es ist der perfekte ,Alltags-Allrounder’, der sowohl solo getrunken klasse ist als auch zum Essen hervorragend passt.“ So klingt wahre Begeisterung!

Auch Jens Priewe, eine Ikone des Wein-Journalismus, jubilierte: „Dieser Rotwein ist kein Geheimtipp mehr. Viele Liebhaber körperreicher, tieffruchtiger Weine haben den Rosso Piceno aus dem Weingut Saladini Pilastri schon für sich entdeckt. Zu verführerisch ist sein Geschmack, zu bescheiden der Preis, als dass er lange unentdeckt bleiben würde.” Und in dieser Tradition eines großartigen Alltagswein verführt uns der neu eingetroffene Rosso 2016: Ein frischer, nach Kirschen, Brombeeren und roten Johannisbeeren schmeckender Rotspon, der keinen Flecken am Gaumen unberührt lässt, der stilistisch etwas kühler wirkt in seiner Anmutung als der opulentere 2015er und bei dem man, solo getrunken oder zu Pasta, Pizza und einfachen, herzhaften Fleischgerichten, einen ganzen lustvollen Abend verbringen kann.

Von Steven Tanzer zudem schon mal mit 90 Punkten gefeiert! Eine sensationelle Bewertung angesichts seines so bescheidenen Preises! Und nicht zuletzt wird dieser große Kleine aus biologischem Anbau auch von Robert Parker zu den „größten Schnäppchen der gesamten Weinwelt“ gezählt.

(Quelle: Pinard de Picard)

Preis: 7,-- €

im 6er Karton: 6,-- €


Kulinarische Köstlichkeiten

Olivenöl aus Umbrien "A beautiful Oil for beautiful People"0,5 l                  Preis: 10,-- €

 

Weißer Balsamessig von Gölles, 0,5 l                                                                Preis: 12,-- €

Apfel-Balsamessig von Gölles, 250 ml                                                           Preis:  14,-- € 

 

Cafè Hausbrandt "In Grani", 500 g                                                                  Preis: 14,-- €  

 

 

                  


Geschenk-Service

Bei Bedarf können wir die Weine und Köstlichkeiten auch als Geschenk verpacken. Hierzu haben wir verschiedene Wein-Geschenkkartons zur Verfügung.

Möchten Sie ein Geschenk richtig schön dekorativ gestaltet haben, so sollten Sie das möglichst vorab sagen, da ich dazu die Chefin des Hauses brauche. Die kann das hervorragend!